Den Hunde Pool selber bauen – Anleitungen & Tipps

Den Hunde Pool selber bauen – Anleitungen & Tipps

Einen Hundepool selbst anzulegen ist eigentlich eine recht einfache Angelegenheit.
Einerseits sollte das Hundeschwimmbecken am Beckenrand abgestufte Vertiefungen haben. Dadurch kann Ihr Hund relativ einfach in den späteren Hundepool ein- und aussteigen.


Sie sollten vorab die Größe Ihres Hundes ausmessen in welchem Ihr Hund an jeder Stelle stehen kann und dass für Ihren Hund breit und lang genug ist, um Schwimmen zu können, ohne dass er der Gefahr ausgesetzt wird, zu ertrinken.


Ein Hundepool ist schnell gebaut und anschliessend mit dem Betona Spachtelputz farbig glatt geputzt und abgedichtet!

Mit dem Beginn der heißesten Monate des Jahres, ist es zwingend notwendig, dass unser Hund vor Hitzschlag oder Austrocknung bewahrt wird. Und welchen besseren Weg gibt es , unseren  Freund mit einem Spaßbad für Hunde zu erfreuen? Mit einem selbst gebauten Hunde Pool können Sie mit Ihrem Haustier eine angenehme Zeit verbringen beim Baden und Sonnenbaden.


Besuchen Sie hier unseren MATERIALSHOP

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*